Der 'Musikgarten' ist ein musikpädagogisches Konzept, in dem Kinder mit ihren Eltern angeregt werden, gemeinsam zu singen und zu musizieren. Die 'Phase 1' des Musikgartens ist insbesondere für Kindesalter ab 18 Monate bis 3 Jahre konzipiert.



  • Kinder und Eltern(*) werden spielerisch an die Musik herangeführt
  • Kinder und Eltern erleben gemeinsam Ihre Musikalität - singend, tanzend und hörend
  • Kinder und Eltern gestalten Musik, ganz ohne lästige Leistungserwartungen
  • damit legen sie den Grundstein für ein Leben mit Musik
  • das Musizieren wird zu einem festen Bestandteil des Familienlebens
  • die ganzheitliche Entwicklung der Kinder, ihr soziales Verhalten und ihre Lernfähigkeit werden nachhaltig positiv beeinflusst

(*) Selbsverständlich auch Omas, Opas, Schwestern, Onkel und andere Bezugspersonen ;-)